SG Reinhardshagen III gegen SV Balhorn II
Meisterschaft 13. Spieltag Spielbeginn: 03.10.2012 13:15 Uhr
Austragungsort: Mittelpunktsportanlage - Reinhardshagen OT Veckerhagen - Leipziger Straße
SG Reinhardshagen III
SG Reinhardshagen III


0:7
SV Balhorn II
Aufstellung: Durchschnittsalter: 27.5
1.) Michael Schulz
2.) Johannes Rathje
3.) Felix Münch Tor
5.) Florian Wiegand
4.) Andre Franke
6.) Pascal Mey Tor
7.) Dennis Crede
10.) Micha Kugler
8.) Kevin Möller Tor Tor
9.) Sascha Menge
11.) Alexander Wicke Tor Tor
Auswechselbank:
12.) Lars Viereck Micha Kugler
13.) Manuel Wenning Sascha Menge
14.) Robin Mirus Tor Dennis Crede
15.) Matthias Mander
16.) Simon Maurer
 
Spiel Saison Datum Heim - Gast Ergebnis
Meisterschaft 33. Spieltag 1213 Di 21.05.13 19:00 SV Balhorn II - SG Reinhardshagen III 2 : 1
Rasen Meisterschaft 13. Spieltag 1213 Mi 03.10.12 13:15 SG Reinhardshagen III - SV Balhorn II 0 : 7
 
SG Reinhardshagen III gegen SV Balhorn II
Hochverdienter Sieg im Topspiel
Von Beginn an setzten die Distelberger den Gastgeber unter Druck und liessen die Reinhardshagener kaum zur Entfaltung kommen. So dauerte es auch nicht lange bis zum ersten Tor durch Alexander Wicke in der 13. Minute. Bereits 5 Minuten später schlenzte Pascal Mey einen Schuß aus gut 25 Metern genau in den Winkel und Kevin Möller liess 2 Minuten später gar das 3:0 folgen. Die Distelberger kontrollierten nach wie vor das Spielgeschehen und erarbeiteten sich einige gute Torchancen ohne dabei die Defensive zu vernachlässigen. Nur einmal musste unser Keeper einen Kopfball abwehren, ansonsten blieb er weites gehend beschäftigungslos.
In der 28. Minute verwandelte Kevin Möller einen berechtigten Strafstoß zum 4:0 und in der psycholigisch wichtigen 44. Minute köpfte Felix Münch eine Ecke zum 5:0 ein.
Nach dem Wechsel kam der Gastgeber etwas besser ins Spiel ohne sich jedoch große Torchancen zu erspielen. Der Tabellenführer verwaltete nun das Ergebnis und setzte auf Konter. Den ersten schloss Alexander Wicke in der 68. Minute und den letzten Robin Mirus in der 80. Minute erfolgreich ab.
Fazit: Durch die sehr konzentrierte und geschlossene Mannschaftsleistung geht der Sieg auch in der Höhe absolut in Ordnung.
geschrieben von Jürgen Kleinhans am 05.10.2012
 
www.v-manager.de © 2005-2022
Datenschutz